Aufgrund der weiterhin nachrangigen Belieferung der Praxen mit Comirnaty von Biontech/Pfizer und aktuell vordringlicher Verwendung dieses Impfstoffes für Zweitimpfungen können wir zu Zeit keine weiteren Anmeldungen zur Covid-Impfung annehmen.

Bestehende Anmeldungen werden mit den ab sofort nur in geringen Mengen vorhandenen Erstimpfdosen nach Priorisierung und der Reihenfolge des Eingangs abgearbeitet. Hierbei kann weiterhin eine Terminvergabe an Fremdpatienten nicht garantiert werden!

Für eventuell frei vergebbaren Impfstoff für Erstimpfungen werden wir aufgrund der nun bestehenden Möglichkeit der priorisierungsfreien Impfung in den Praxen Termine  ausschließlich über unseren Onlineterminkalender vergeben.

Von Nachfragen oder Anmeldungen per eMail oder Telefon bitten wir abzusehen!

Für Patienten aus den Prioritätsgruppen 1 und 2 sowie für impfwillige Schwangere (gemäß aktueller STIKO-Empfehlung priorisiert zu impfen) besteht nachfolgend weiterhin die Möglichkeit, sich über unser Kontaktformular priorisiert zur Impfung anzumelden, die genaue und plausible Angabe des Priorisierungsgrundes ist dringend erforderlich. Es wird gebeten, mögliche Impftermine anzugeben, die Terminzuweisung erfolgt direkt per eMail und ist nicht änderbar!